App

Die – seltener das – App [ɛp] ist die aus dem Englischen kommende Kurzform für Application, deutsch: Anwendung. Als App wird im deutschen Raum die Anwendungssoftware für bestimmte mobile Endgeräte bzw. mobile Betriebssysteme bezeichnet. Meist sind mit der Bezeichnung App Anwendungen oder Inhalte für Smartphones und Tablet-Computer gemeint. Als Web-App bezeichnet man Apps, die ihre Inhalte über einen Webbrowser direkt aus dem Internet holen und nicht auf dem Endgerät installiert werden müssen.

Kleine Entstehungsgeschichte:
Ein einfacher Kalender, Spiele, wie Tetris oder der Taschenrechner… bereits die ersten Mobiltelefone enthielten oft kleine Anwendungen. Diese waren allerdings bereits vom Hersteller für das jeweilige Betriebssystem konzipiert, fest installiert und nicht löschbar. Dann kam Java auf Mobiltelefonen auf und die Handynutzer erhielten die Möglichkeit, einfache Anwendungen und Spiele von ihrem Mobilfunkbetreiber oder über WAP von anderen einfache Anwendungen, wie Klingeltöne, Spiele und Wetterprogramme herunterzuladen.

Mit der zunehmenden Akzeptanz von Zusatztools auf dem Handy, die nicht unbedingt zum Telefonieren da waren, entwickelten Softwarefirmen aber auch Hobby-Programmierer solche Anwendungen sowohl kostenlos als auch für Geld. Auch auf diversen PDAs konnten jeweils Anwendungen installiert werden.

Viele sehen die Palm OS-PDA-Anwendungen als Vorläufer der Smartphone-Apps. Doch erst mit dem Entwickeln des ersten Apple iPhones wurden diese kleinen Programme populär. Kurz nach dem iPhone starteten die Android-Telefone und weitere Smartphones. Die Hersteller verstärkten den Bedarf noch mit offensiven Marketingkampagnen…

Heute gibt es unzählige Apps für jede Gelegenheit: Spiele, Wettervorhersagen, Fußballnachrichten aber auch Apps für ganze Office-Anwendungen, Ratgeber, Einkaufshilfen der Supermarktketten, Hilfestellungen für Diabetiker, Allergiker, Asthmatiker und vieles mehr. Mit kuriosen “Retro-Apps” simuliert man den alten geliebten Heimcomputer aus den 80er Jahren und vieles mehr. Doch auch Unternehmen nutzen Apps für die interne Zusammenarbeit, die Anwendungsbereiche in Unternehmen, die jetzt schon genutzt werden sind vielfältig und ausbaufähig.

Tipp: Suchen Sie einen App-Experten? Dann treten Sie mit uns in Kontakt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.