Die vier schlimmsten Fehler in Social Media

Social Media für mein Unternehmen? Das mach ich mal eben schnell selbst! Mit diesem Gedanken gehen nicht wenige, vor allem kleine, Unternehmen an das Thema „Neue Medien“ heran. Schließlich postet man doch bereits seit Jahren die Urlaubsfotos auf Facebook. Und ein XING-Profil hat man ja auch schon. Aber die private … Weiterlesen

6 Tipps fürs erfolgreiche Split-Testing von E-Mail Newslettern

Split-Testing empfehlen Experten immer, sobald es um die Frage nach den Erfolg von Newslettern geht. Doch ist das nicht nur etwas für große E-Mail Verteiler? Nicht unbedingt! Achten Sie auf ein paar wichtige Rahmenbedingungen, dann wird Ihr Split-Testing auch für kleinere Newsletter interessant. Woran liegt es, dass die Öffnungsrate eine Woche hoch, … Weiterlesen

Online-Marketing für Startups

Zugegeben, nicht nur Gründungsunternehmen oder Startups brauchen eine gute Online-Präsenz. Doch niemand hat es so eilig wie sie, in den Suchergebnissen von Google und Co. besonders weit vorne vertreten zu sein. Denn eine gute Positionierung ist gerade für kleinere und (noch) unbekannte Unternehmen die Chance, Anfragen von Kunden, Geschäftspartnern und … Weiterlesen

Weihnachten im Online Shop

Online Shops, scheint es, leben momentan von Adventsspielen. Sicher ist dies eine gute Möglichkeit, seine Kunden und Interessenten gerade jetzt regelmäßig in den Shop zu locken. Doch auch hier gilt, wie bei anderen Marketingmaßnahmen: zuviel ist ungesund. Lesen Sie heute ein paar Tipps, wie Sie Weihnachten und Marketing gut miteinander … Weiterlesen

Mit der passenden App in die Vorweihnachtszeit!

Das Umsatzhighlight des Jahres vor allem für den Einzelhandel hat begonnen: die Vorweihnachtszeit. Experten prophezeihen dem Weihnachtsgeschäft 2014 einen Boom im Mobile Marketing. Manche wagen zu sagen, dass die Online-Weihnachtseinkäufe per Smartphone und Co. in Deutschland im Vergleich zum Vorjahr um 63 Prozent zunehmen werden. Wie wäre es mit einer … Weiterlesen

Ab 1.1.2015: Neue Regelung für Online-Dienstleistungen!

Die EU hat mal wieder „vereinheitlicht“ und führt ab 01. Januar 2015 eine Neuregelung ein: Unternehmer, die Online-Dienstleistungen direkt an Endkunden (B2C) anbieten, müssen ab 1.1.15 die Umsatzsteuer an das Kundensitz-Finanzamt melden und sie auch dort bezahlen. Die Umsatzsteuerregelung im B2B-Geschäft bleibt jedoch wie gehabt. Was das genau bedeutet und … Weiterlesen

Kostenloser Eintrag im Anbieterverzeichnis

Gewinnen Sie mehr Kunden durch unser Anbieterverzeichnis! Sie wollen mit Ihren Dienstleistungen im Anbieterverzeichnis von Internetmarketing.at gelistet und gefunden werden? Dann registrieren Sie sich hier (kostenlos). Geben Sie hier die Basisdaten Ihres Unternehmens ein. Unter „Ansprechpartner“ geben Sie bitte Ihre persönlichen Daten als Administrator ein. Als solcher verwalten Sie das Profil Ihres … Weiterlesen

SEO-Trends 2013 – Teil 2

4. Negative SEO: Es gibt nicht nur “gute” Trends. Durch Suchmaschinenoptimierung soll eigentlich eine Homepage im Ranking bei Google und Co. ganz nach oben kommen. Negative SEO will jedoch das genaue Gegenteil: Eine Seite systematisch im Ranking schwächen, indem man sie zum Beispiel als “unseriös” meldet, unnatürliche ähnliche Linkprofile erzeugt … Weiterlesen

Twitter – was bringt “Micro-Blogging” für Ihr Internetmarketing?

Auf Twitter verschickt man Kurznachrichten (Tweets) mit maximal 140 Zeichen, etwa so groß wie eine SMS. Die kleinen Botschaften, schnell eingetippt via PC oder Handy, jagen individuell und in Echtzeit “mal eben” rund um den Globus. Gerade diese Mischung aus SMS und Instant Messaging ist es, was Twitter auch für … Weiterlesen